Herren I: Sieg gegen den Tabellenführer

Die Herren des SV Seulberg sind am 19.01.2020 stark in die Rückrunde gestartet. Der überragend aufspielende Matze Witzke, setzte am Sonntag in der Sporthalle der Friedrich-Ebert-Schule in Seckbach ein Ausrufezeichen mit einem dicken Punkt darunter. Allein 16 Treffer steuerte der Seulberger Torjäger beim 32-38 Auswärtssieg bei, der die HSG erst einmal die  Tabellenspitze kostet.

Damen I: Enttäuschung am Ende

Vor dem Spiel und auch nach vier gespielten Minuten hatte man sich das Endergebnis in der Partie gegen den bisher ohne Punktgewinn dastehenden Tabellendreizehnten sicherlich anders vorgestellt. Am Ende konnte man froh sein, das es zumindest zu einem Punkt gereicht hat, es hätte auch noch schlimmer kommen können.

Damen II: Spielabsage gegen die SG Wehrheim/Obernhain

Noch ein paar Infos zum abgesagten Spiel der 2.Damen bei der SG W/O.

Damen I: Großartiger Kampf wird mit Sieg belohnt!

TuS Dotzheim – SV Seulberg 25-26 (16-11): Zum Tabellennachbarn TuS Dotzheim mussten die Damen des SV Seulberg am zweiten Advent reisen. Enorm wichtige Punkte für den Klassenerhalt waren zu vergeben. Entsprechend engagiert wollte man zu Werke gehen.

Herren I: Sechster Sieg in Folge und ein Bilderbuch-Kempa von Robin Hostert

Antrag auf Spielberechtigung

Was wird für einen Spielberechtigungsantrag benötigt:
  1. Vollständig ausgefüllter und beidseitig unterschriebener Passantrag. (Muster siehe unten. Die „gelben“ Felder sind vom Antragsteller / Eltern auszufüllen)
  2. Bei Pass-Erstausstellung für Jugendliche ist eine Kopie der Geburtsurkunde oder eines anderen amtlichen Dokuments beizufügen.
  3. Bei Vereinswechsel:
  4. Bisheriger Spielerpass mit Unterschrift und Stempel vom abgebenden Verein. Zusätzlich muss das Datum des letzten Pflichtspiels vermerkt sein.
Inhalt abgleichen