1. Herren

Herren I: Sieg gegen den Tabellenführer

Die Herren des SV Seulberg sind am 19.01.2020 stark in die Rückrunde gestartet. Der überragend aufspielende Matze Witzke, setzte am Sonntag in der Sporthalle der Friedrich-Ebert-Schule in Seckbach ein Ausrufezeichen mit einem dicken Punkt darunter. Allein 16 Treffer steuerte der Seulberger Torjäger beim 32-38 Auswärtssieg bei, der die HSG erst einmal die  Tabellenspitze kostet.

Herren I - Ein Punkt in Bockenheim aber Nix zu holen im Derby

Am 23.11. mussten die Seulberger Herren auswärts gegen den Tabellennachbarn FTG Frankfurt in der Sportfabrik Bockenheim ran. Wieder musste Trainern Carola Schröder auf etliche ihrer Stammspieler der Startformation verzichten und hatte zudem nur neun Feldspieler dabei. Trotzdem fand der SVS gut ins Spiel und dominierte im ersten Durchgang die Partie. So stand es dann für die Gäste zur Halbzeit auch verdient 11-15.
 

Herren I: Sechster Sieg in Folge und ein Bilderbuch-Kempa von Robin Hostert

Herren I: Knapper Heimsieg gegen den TV Hattersheim

Im fünften Spiel der Saison empfingen die Herren des SV Seulberg den Tabellenletzten TV Hattersheim an der Landwehrstrasse. 
 

Herren I: Starker zweiter Durchgang beschert dem SVS den Auswärtssieg

Die 1. Männer-Mannschaft des SV Seulberg war am 20.10. auswärts zu Gast bei der HSG Goldstein/Schwanheim II.  Dabei zeigte das Schröder-Team wieder einmal zwei völlig unterschiedliche Leistungsniveaus.
 

Herren I: Kantersieg in eigener Halle

Mit einem nie gefährdeten 37-23 Kantersieg gewinnen die Herren des SV Seulberg am Sonntag gegen den TuS Nieder-Eschbach in eigener Halle.

Herren I: Verdienter Auswärtssieg

Nach der Auftakt-Klatsche zuhause gegen die HSG Seckbach / Eintracht Frankfurt am vergangenen Wochenende stand am gestrigen Sonntag, in Frankfurt das erste Auswärtsspiel der Saison gegen die TG Sachsenhausen auf dem Plan.
 
 

Männer I: Auftakt-Klatsche zum Start in die neue Saison

Die neue Saison hat für den Relegations-Aufsteiger der C-Klasse nicht wirklich schön begonnen. Am gestrigen Sonntag kassierten die Seulberger Herren gegen den A-Klasse-Absteiger HSG Seckbach / Eintracht Frankfurt eine satte 27-37 Klatsche in der eigenen Halle.

Herren I: Der 120-Minuten Wahnsinn zum „Handball-Wunder von Seulberg“

Was für ein gigantisches Saisonende haben sich die Seulberger Herren beschert. Dass eine Relegation 120 Minuten hat, musste die zweite Mannschaft der TG Eltville im Rückspiel an der Landwehrstrasse schmerzhaft feststellen. Dabei hatte alles so gar nicht nach einem Happy End für die Rot-Weißen ausgesehen.

Männer I: Vom Stotterstart zum Kantersieg

An diesem sonnigen Sonntag waren die Herren des SV Seulberg zum Auswärtsspiel in die FTG Sportfabrik in Bockenheim angereist, um im vorletzten Rundenspiel der Saison der FTG Frankfurt II die Punkte zu entführen.

Inhalt abgleichen